Logo Regina Küng

Regina Küng, geboren 1951 in Wettingen

Regina Küng

Ausbildung

  • Primar- und Bezirksschule in Wettingen
  • Kantonsschule Baden, Matura Typus B
  • Studium der Rechte an der Universität Zürich
  • 1976 Erwerb des Aargauischen Anwaltspatentes
  • 1984 Erwerb des Aargauischen Notariatspatentes
  • 1997 bis 1999 Ausbildung als Mediatorin mit Anerkennung SVM

Beruflicher Werdegang

  • Tätigkeit in der Aargauischen Verwaltung und Justiz, zuletzt
  • 6 Jahre Gerichtsschreiberin am Aargauischen Obergericht.
  • Selbstständige Tätigkeit als Fürsprecherin und Notarin seit 1985.

Nebenberufliche Tätigkeit

  • Vorstandsmitglied Stella Maris Orchestra, Wettingen